Ippener marschiert in die Zwischenrunde

In der Gruppe C setzte sich am heutigen Samstagvormittag der TSV Ippener souverän durch. Aus 5 Spielen holte man optimale 15 Punkte und den Gruppensieg. Dahinter zieht der TV Jahn mit 9 Punkten in die Zwischenrunde ein. Der VFL Stenum enttäuschte und blieb mit dem 3. Platz und 8 Punkte hinter den Erwartungen zurück. Wardenburg (4 Punkte), Tungeln (3 Punkte) und DBV (2 Punkte) reihen sich in der Gruppe C dahinter ein.

Teilen:

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.